Wirtz Brennstoffe Handels und Transportgesellschaft mbH

Diesel, Pellets, Schmierstoffe, AdBlue und Tankschutz für Nordrhein-Westfalen

Wir sind Ihr Experte – einfach, günstig und flexibel

Kontaktieren Sie uns

02102 - 94 24 70

Diesel und Brennstoffe für Düsseldorf, Neuss und Köln
Diesel und Brennstoffe für Düsseldorf, Neuss und Köln
Diesel und Brennstoffe für Düsseldorf, Neuss und Köln
Diesel und Brennstoffe für Düsseldorf, Neuss und Köln

Traditionsunternehmen Wirtz – Ihr Fachbetrieb für Tankschutz und Tankreinigung in Remscheid

Eine regelmäßige Prüfung und Wartung Ihrer Tankanlage gewährleistet einen optimalen Betrieb und reduziert langfristig damit verbundene Kosten und schont gleichzeitig die Umwelt. Dabei sollten Sie alle 5 bis 7 Jahre eine Überprüfung und Reinigung Ihres Tanks durch einen Fachbetrieb wie uns durchführen lassen. So ist Heizöl als natürliches Produkt für die Bildung von Ablagerungen im Tank verantwortlich. Werden diese nicht entfernt, droht ein Verstopfen der Leitungen oder sogar eine Beschädigung der Innenwand des Tanks. Dies wiederum kann zu schwerwiegenden und teuren Schäden führen.

Wie läuft der Tankschutz konkret ab?

Generell kann beim Tankschutz zwischen zwei Maßnahmen unterschieden werden:

  • Sanierungsmaßnahmen, die Mängel am Tank beseitigen
  • Vorsorgemaßnahmen, die bereits vor Eintreten von Schäden zur Sicherung des Tanks durchgeführt werden

Eine klassische Maßnahme im Rahmen einer Sanierung ist dabei die Tankreinigung. Sie dient dazu, die Lebensdauer des Tanks zu erhöhen und vorhandene Gefahrenquellen zu erkennen und zu eliminieren. Es werden damit vorhandene Mängel im und am Tank behoben.

Tankreinigung in Remscheid

Die richtige Vorsorge ist das A und O

Es lassen sich jedoch auch Arbeiten durchführen, die bereits im Vorfeld dafür sorgen, dass Ihr Tank eine längere Lebensdauer aufweist. Zu diesen zählt etwa die Beschichtung des Tankinnenraums. Diese kann generell nach einer Tankreinigung durchgeführt werden. Hierzu bietet sich entweder eine aus speziellem Kunststoff gefertigte flexible Folie an oder aber eine Innenwand aus Kunststoff. In beiden Fällen wird dafür gesorgt, dass das Heizöl nicht an die eigentliche Tankwand gelangt und diese angreift. So wird auch ein für die Umwelt schädliches Austreten von Brennstoff vermieden. Darüber hinaus wird ein sogenanntes Leckgerät installiert, das im Falle einer Perforation der Folie beziehungsweise der Innenwand ein Signal abgibt, sodass Sie sofort über das Problem informiert werden und schnell handeln können.

Remscheid